Stadtplanungsamt Bremerhaven

Flächennutzungsplanung aktuell

Der Bau- und Umweltausschuss der Stadt Bremerhaven hat in seiner Sitzung am 23.05.2017 die Auslegung des Entwurfes der 17. Flächennutzungsplanänderung „Hafenstraße / Werftstraße – Kistner-Gelände“ beschlossen.
Die Entwürfe der 17. Flächennutzungsplanänderung „Hafenstraße / Werftstraße – Kistner-Gelände“ liegen mit den Begründungen einschließlich Umweltberichten und allen wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Informationen und umweltbezogenen Stellungnahmen in der Zeit vom
23.04.2018 bis einschließlich 23.05.2018
im Stadtplanungsamt, 1. Obergeschoss, Zimmer 109, Fährstraße 20, 27568 Bremerhaven während der Öff-nungszeiten
montags 9.00 – 17.00 Uhr
dienstags bis donnerstags 9.00 – 15.00 Uhr und
freitags 9.00 – 12.00 Uhr
für alle zur Einsicht öffentlich aus.

Stellungnahmen können während der Auslegungsfrist schriftlich oder zur Niederschrift beim Stadtplanungsamt vorgebracht werden. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben können und dass ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung unzulässig ist, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Es wird darauf hingewiesen, dass eine Vereinigung im Sinne des § 4 Absatz 3 Satz 1 Nummer 2 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes in einem Rechtsbehelfsverfahren nach § 7 Absatz 2 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes gemäß § 7 Absatz 3 Satz 1 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes mit allen Einwendungen ausgeschlossen ist, die sie im Rahmen der Auslegungsfrist nicht oder nicht rechtzeitig geltend gemacht hat, aber hätte geltend machen können.

Dokumente: