Stadtplanungsamt Bremerhaven

Stadt. Umbau. Labor. Bremerhaven - STULB

Die Seestadt Bremerhaven ist mit rund 113.000 Einwohnern die einzige deutsche Großstadt an der Nordsee. Bedingt durch einen starken Rückgang der Einwohnerzahlen sind in den letzten zwei Jahrzehnten besonders im Innenstadtbereich erhebliche Wohnungsleerstände entstanden. Um sich den damit einhergehenden Herausforderungen zu stellen, wurde das Stadt. Umbau. Labor. Bremerhaven ins Leben gerufen. Auftakt war eine Veranstaltungswoche  in 2011. Seitdem finden in unregelmäßigen Abständen Ausstellungen und Veranstaltungen zum STULB statt. Nähere Informationen
finden sie auf der Internetseite des

Mit dem STULB fasst das Stadtplanungsamt Bremerhaven die größeren und kleineren Projekte, die stetig das Bild der Stadt verändern, zusammen. So wird man der Tatsache, dass eine Stadt ständig in Bewegung ist, gerecht. In diesem Kontext stellt das STULB sowohl geförderte Projekte aus dem Programm Stadtumbau West, als auch Projekte der Privatwirtschaft dar. Dabei geht es um die Beteiligung aller und die Bündelung der Kräfte, die eine Stadt lebendig machen und diese verändern wollen.