Stadtplanungsamt Bremerhaven

Durch Rechtsverordnung festgelegte Fläche, auf der Handlungen zu unterlassen sind, die sich nachteilig auf das Wasser auswirken können. Wasserschutzgebiete werden in der Regel in III Zonen gegliedert:
I = Fassungsbereich
II = engere Schutzzone
III = weitere Schutzzone
Diese Angaben sollen in die Bauleitpläne übernommen werden.