Stadtplanungsamt Bremerhaven

Im § 1 Absatz 4 Baugesetzbuch ist ein Anpassungsgebot an die Ziele der Raumordnung verankert. In der Praxis bedeutet dies, dass das Stadtplanungsamt Bremerhaven in seiner Funktion als untere Landesplanungsbehörde eine Stellungnahme zu jedem Bauleitplanverfahren (Flächennutzungs- oder Bebauungsplan) abgibt, soweit die Belange des Oberzentrums betroffen sind.