Stadtplanungsamt Bremerhaven

Die nach den Fachplanungsgesetzen (Bsp.: Bundesfernstraßengesetz, Allgemeines Eisenbahngesetz, Telegraphenwegegesetz, Luftverkehrsgesetz, Personenbeförderungsgesetz, Abfallgesetz, Wasserhaushaltsgesetz) durchzuführenden Planfeststellungsverfahren dienen der Planung und Entscheidung über die Zulassung eines konkreten Vorhabens. Der Planfeststellungsbeschluß hat rechtliche Konzentrationswirkungen gegenüber jedermann und muß auch in der Bauleitplanung berücksichtigt werden.