Stadtplanungsamt Bremerhaven

Unbebautes Grundstück, dass von der Straße aus erreichbar ist und in bebauten Gebieten zwischen anderen Wohnhäusern liegt. Die Schließung von Baulücken dient der Nachverdichtung von Siedlungen und kann somit Bautätigkeiten an Siedlungsrändern (und damit einer Expansion der Siedlungsfläche) entgegenwirken.